Link verschicken   Drucken
 

Spendenaufruf

21.11.2019

Um an den Geburtsort von Clara Zetkin zu erinnern, möchten wir vom Heimat und Natur Ortsverein Königshain-Wiederau e.V.

an die B 107 Ortseingangsschilder mit der Aufschrift

„Willkommen im Geburtsort von Clara Zetkin“ aufstellen (siehe Gemeindeblatt 10/2019).

Für die Finanzierung der beiden Schilder inkl. Rahmen fallen Kosten in Höhe von

ca. 1.500,00 EUR an.

Spendenaufruf:

Wer das Projekt unterstützen möchte, kann dies gern tun.

Im Museum „In der alten Dorfschule“ in Wiederau kann dienstags in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr gespendet werden.

Spendenquittungen werden natürlich ausgestellt. Gerne können Sie auch auf unser folgendes Konto spenden:

IBAN: DE06 8705 2000 3140 0009 60

BIC: WELADED1FGX

bei der Sparkasse Mittelsachsen.

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns herzlich.