Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die EKM - Entsorgungsdienste Kreis Mittelsachsen - organisiert die Aktion "Mittelsachsen packt´s an", eine Abfallsammelaktion zur Bekämpfung von wildem Müll

Am 18. September 2021 wird unter dem Motto „Mittelsachsen packt’s an“ ein Zeichen gegen wilden Müll und illegale Müllkippen gesetzt. Über 150 Sammelstellen im Landkreis Mittelsachsen können Bürger und Bürgerinnen, von 9 bis 15 Uhr, besuchen, wild herumliegenden Abfall einsammeln und aktiv etwas für den Umweltschutz und die Verschönerung ihrer Gemeinde tun.

 

Vor Ort werden Abfallsäcke und Einmalhandschuhe an die Freiwilligen verteilt (solange der Vorrat reicht). Gern können auch eigene Abfallsäcke und Handschuhe mitgebracht werden. Unter allen Teilnehmenden wird ein Erholungswochenende für 2 Personen im Schlosshotel Purschenstein verlost.

 

Eine Übersicht der Sammelstellen und weitere Informationen erhalten Sie online unter
www.ekm-mittelsachsen.de

 

Folgende Sammelstellen werden in Königshain-Wiederau eingerichtet:

 

Wiedertal - Parkplatz am Ortsausgang Wiederau Richtung Göritzhain
Topfseifersdorf - Dorfplatz in der Ortsmitte
Königshain - Claußnitzer Straße am Beginn des Königshainer Waldes von Königshain kommend
Klinkholz Wiederau - am Steiner Teich gegenüber Einfahrt zur Gartenstraße

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Königshain-Wiederau
Di, 03. August 2021

Downloads

Plakat

Weitere Meldungen

Helfer gesucht
für Mittelsachsens Pflegeeinrichtungen
Der Impfbus kommt nach Wiederau
Am 02.12.2021 kommt in der Zeit von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr - ohne vorherige Terminvergabe -  der ...